Antworten Liste 4:Bürgermeisterliste Team Franz Gallop (Stams)

Othmar 14. März 2010

1. Wie beurteilen Sie die Notwendigkeit neuer Wasserkraftwerke in Tirol?

Natürlich ist es notwendig Kraftwerke zu bauen, man sollte aber andere Möglichkeiten der Stromerzeugung nutzen! Ein Beispiel wäre die neue Technologie der Biovergasung von Marcel Huber.

Kleinkraftwerke für Strom-u. Wärmeerzeugung!

2. Was sagen Sie zum geplanten IKB – KW – Telfs?

Kraftwerkbauer und Betreiber denken hauptsächlich an das Geschäft!

Aber für ein Kraftwerk mit 14,9 MW, so viel Natur und Ökologie zerstören ist unbedingt zu verhindern!

3. Was sagt Ihnen die EU -  Wasserrahmenrichtlinie und der Nationale Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP)?

Damit habe ich mich noch zu wenig befasst!

3. Ist für Sie Energieunabhängigkeit durch erneuerbare Energieformen in Ihrer Gemeinde denkbar?

JA!

4. Wie möchten Sie den sparsamen Umgang mit Strom in der Gemeinde fördern?

Gemeinde selber Vorbild sein, Veranstaltungen, Infos…..

5. Kennen Sie das Sonderschutzgebiet Rietzer und Mieminger Innauen?

Auswendig!

6. Wissen Sie welche Ausgleichsmaßnahmen von den KW Planern angeboten werden?

Ja, aber die machen überhaupt wenig Sinn!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben